Zum Hauptinhalt springen
NEU – Die fit'n fun-App
  • Lockerung und Entspannung

  • Lockerung und Entspannung

Bringe Deine Wirbelsäule wieder zum Schmunzeln!

Enlastung, Entspannung und Lockerung mit der BALLance-Methode

Das kennt fast jeder: Verspannungen im Bereich der Halswirbelsäule (HWS), Rückenschmerzen, Gelenkbeschwerden. Mittlerweile sind über 80 % der Bevölkerung von Problemen am passiven Bewegungsapparat und dabei speziell im Rückenbereich betroffen. Häufig entstehen Beschwerden durch eine muskuläre Dysbalance.

In solchen Situationen wünscht man sich eine wohltuende Massage und eine Entlastung seiner Gelenke. Das BALLance-Training kommt am ehesten einer Shiatsu-Massage gleich. Die Kugeln des BALLance-Gerätes wirken ähnlich den therapeutischen Griffen – je nach Kugelgröße – mit dem Daumen oder den Handballen ausgeführt.




Was ist das Besondere an der BALLance-Methode?

Die Methode kann jede/jeder unter fachlicher Anleitung gut erlernen. Die meisten Übungen werden in Rückenlage ausgeführt, sind sehr einfach und wohltuend. 

Die von der Natur aus vorgegebenen Entlastungs- und Regenerationsmechanismen für Muskeln, Wirbelsäule, Bandscheiben und Gelenke werden genutzt und wieder aufgebaut. 

Überblick über die BALLance-Methode

Die BALLance-Methode kann sowohl präventiv, als auch therapeutisch angewendet werden. Mit dem handlichen Trainingsgerät und einfachen, aber effektiven Übungen kann nahezu überall geübt  werden.

Die einzelnen Übungen werden mit Atemübungen kombiniert und führen im ersten Schritt zu einer Entspannung und Lockerung der Muskulatur und im zweiten Schritt zu einer natürlichen Aufrichtung der Wirbelsäule.

Wirkung und Vorteile der BALLance-Methode

  • Verbesserung des Wohlbefindens & Körpergefühls
  • natürliche Entlastung der Bandscheiben
  • unmittelbarer Entspannungseffekt
  • leichte und angenehme Anwendung
  • unkompliziert: einfache und effektive Übungen
  • zielgerichtet: Übungen für viele Körperregionen
  • sicher: Anwendung nur nach Vorgespräch!
  • Anleitung: individuell oder in Kleingruppen

Hilfe zur Selbsthilfe

In diesem kurzen Video stellt sich die Entwicklerin der Ballance-Methode, Dr. Tanja Kühne, selbst vor. Sie erklärt die nachhaltige und schnelle Wirkung mit  effektiven Übungen.

Die Ballance-Methode wird nur in ausgewählten Studios und Physiotherapiepraxen angewendet.

Sieh Dir die Übungsvideos an!

Ausgetüftelte Werkzeuge

Das speziell patentierte BALLance-Gerät besteht aus zwei flexibel verbundenen Bällen, die einen massageähnlichen Druck und Zug auf die Muskulatur ausüben, damit die lokale Lymph- und Blutzirkulation verbessern und zur Entspannung führen. Es gibt zwei verschieden Größen und Härtegrade, um jeder Körperregion und allen individuellen körperlichen Voraussetzungen gerecht werden zu können. Hier mehr zur Wirkungsweise der Übungen.

 

 

Die BALLance-Methode wird erfolgreich bei diesen Beschwerden eingesetzt:

Dein Rücken ist verspannt? Du bist unbeweglich? Du hast eine schlechte Haltung?
Die gute Nachricht: in 8 von 10 Fällen sind die Rückenschmerzen myofaszial bedingt. Das heißt, der Körper braucht eine sanfte Entlastung, um die Verspannungen und Schmerzen zu lindern. Wir beraten und betreuen Dich gerne:

  • sanfte Massage der Rückenmuskulatur
  • sanfte Traktion und Mobilisation der Wirbelsäule
  • sanfte Entlastung der Bandscheiben und Nerven
  • spürbare Linderung der Beschwerden

Weil Rückenverspannungen etwas individuelles sind, brauchst Du eine individuelle Beratung. Melde Dich zu einem kostenlosen Beratungs- und Praxistermin an.

Du kannst nicht durchschlafen? Du kannst nicht abschalten? Du bist unkonzentriert? Du bist gereizt? 
In den meisten Fällen liegt es am Stress. Grundsätzlich ist Stress etwas gutes. Zu viel Stress jedoch raubt dir den Schlaf und die Kraft. Wir beraten und betreuen Dich:

  • Dein Kopf wird freier
  • Dein Körper leichter
  • Dein Schlaf wird tiefer
  • Du wirst Dich besser konzentrieren können

Du wirst Dich wohler fühlen. Weil Stress etwas individuelles ist, brauchst Du eine individuelle Beratung. Melde Dich zu einem kostenlosem Beratungs- und Praxistermin an.

Du hast Schmerzen im Kreuz? Du hast ein blockiertes Iliosakralgelenk? Du bist unbeweglich im LWS-Bereich?
Im unteren Rücken kreuzen sich die myofaszialen Wege. Alle Kräfte werden hier sowohl nach oben als auch nach unten weitergeleitet und ausbalanciert. Kein Wunder, dass das Kreuz oft so verspannt und schmerzhaft ist und dass das Iliosakralgelenk blockiert wird. Wir beraten und betreuen Dich:

  • sanfte Lockerung des Hüftbeugers
  • sanfte Lockerung der Gesäßmuskulatur
  • sanfte Mobilisation des Hüftgelenkes
  • weniger Verspannungen und mehr Bewegungsfreiheit

Weil dein Zustand etwas individuelles ist, werden wir Dich auch persönlich beraten, um Dir eine individuelle Lösung anbieten zu können.

Dein Kopf brummt? Dein Nacken ist verspannt und steif? Deine Laune ist mies?

Kopfschmerzen sind eine wahre Plage. Sie „versklaven“ dein Wesen. Woher kommen sie und was kannst Du dagegen tun? Diese Frage kann man nicht pauschal beantworten. Sehr häufig entstehen die Kopfschmerzen aufgrund der oft zusammengesunkenen Brustwirbelsäule und dem Zwerchfell. Wir helfen Dir das zu ändern. Wir beraten und betreuen Dich durch ... 

  • sanfte massageähnliche Lockerung des Oberkörpers
  • sanfte Streckung (Traktion) der Wirbelsäule
  • sanftes Entlastung des Zwerchfells
  • beruhigende Atemtechnik

Die Kopfschmerzen verändern deinen Atem. Deshalb werden wir deinen Atem als erstes verändern, um deine Schmerzen zu lindern. Dein Zwerchfell wird gelockert und dadurch der Stresshormonspiegel reduziert. Deine Brustwirbeläule wird gestreckt und somit werden die Nerven frei gestellt. All diese Mechanismen zusammen helfen Dir unmittelbar.

Schultern und Nacken sind verspannt und steif?  Deine Haltung ist schief? Dein Rücken tut weh?

Oft ist alles halb so schlimm. Es sind dann doch nur einseitige und alltägliche Belastungen (körperlich und psychisch), die den Schulter- und Nackenbereich verspannen und steif machen. Sobald der myofasziale Tonus sanft reduziert wird, können die Schultern normal bewegt werden. Der Nacken und der gesamte Rücken werden leicht und schmerzfrei, durch ... 

  • besonders sanfte Lockerung des Oberkörpers
  • sanfte Mobilisation des Schultergelenkes
  • massageähnliche Lockerung des Rückens
  • Aufrichtung der gesamten Haltung

Gerade bei Schulter- und Nackenbeschwerden ist ein vertrauensvolles Miteinander zwischen Teilnehmer und dem Trainer sehr wichtig. Lass uns bei einem persönlichen Treffen besser kennen lernen und entscheiden, was Dir gut tut.

Du hast Schmerzen im Kreuz und/oder Leiste? Dein Hüftgelenk ist unbeweglich? Du musst viel Sitzen?

Die Ursachen vieler Schmerzen liegen oft „versteckt“ gegenüber dem Schmerzpunkt. Sehr oft ist z.B. der verkürzte (angespannte) Hüftbeuger die Ursache für Beschwerden im Kreuz. Die Beweglichkeit der Hüfte wird dadurch stark eingeschränkt. Lockern und Mobilisieren verschafft schnelle und sichere Erleichterung durch ...

  • sanfte Lockerung des Hüftbeugers
  • sanfte Lockerung der Gesäßmuskulatur
  • sanfte Mobilisation des Hüftgelenkes
  • weniger Verspannungen und mehr Bewegungsfreiheit

Weil dein Zustand etwas individuelles ist, werden wir Dich auch persönlich beraten, um Dir eine individuelle Lösung anbieten zu können.

Du findest keine Ruhe? Dein Kopf ist voll? Du bist angespannt? Du bist gereizt?

Deine Energiereserve ist wie eine Batterie. Ohne regelmäßige Ruhe- und Aufladezeiten lässt die Leistung spürbar nach - bis zur völligen Entladung / Erschöpfung.

Du brauchst Entschleunigung. Wir helfen Dir dabei.

Wir beraten und betreuen Dich:

  • Dein Körper wird entspannter
  • Dein Kopf wird freier
  • Deine Gedanken werden positiver
  • Dein Wohlbefinden wird wieder hergestellt

Weil Dein Zustand etwas individuelles ist, werden wir Dich auch individuell beraten um Dir eine individuelle Lösung anbieten zu können.

Lerne die BALLance-Methode unverbindlich kennen!

Schicke uns einfach über das Kontaktformular eine Terminanfrage. Selbstverständlich ist dieses Probetraining unter fachkompetenter Anleitung für Dich kostenlos!


Anfrage Themenseite

Landingpage