Warum warten?

Die vier Wahrheiten zum Straffungstraining

 

1.

Die Muskulatur an sich kann nicht straff oder weniger straff sein.

Sie ist entweder nur gut oder weniger gut trainiert, hat viel oder wenig Kraft und eine bessere oder schlechtere Ausdauerfähigkeit.

2.

Muskeln können von einer ausgeprägten Fettschicht bedeckt sein.

Um die Figur herauszumodellieren, ist es wichtig Deine Ernährung auf den Prüfstand zu stellen und zu optimieren.

3.

Keine Frau muß Angst vor einem übermäßigen Muskelaufbau haben. 

Dazu sind männliche Hormone nötig, die im weiblichen Körper in nur geringen Mengen gebildet werden.

4.

Wenn Du Dich wirklich verändern willst muß das Training intensiv sein.

Ein gut aufgebautes Muskeltraining mit verschiedenen Phasen reduziert effektiv die Fettmenge im Körper.

FAZIT:

Eine straffe körperliche Erscheinung wird erzeugt durch eine verbesserte Muskulatur, eine dynamischere Körperhaltung und eine reduzierte Fettmenge.

Kontakt

09221 877822 kontakt@fit-n-fun.de